Kontext der Organisation

Kontext der Organisation

Die neue Anforderung besteht insbesondere zur Analyse des Kontextes und der Anforderungen der Interessierten Parteien sowie zur Analyse der Chancen und Risiken. Aus diesen Anforderungen werden und die notwendigen Prozesse Ihres Managementsystems und dessen Geltungsbereich abgeleitet.

Darüber hinaus sind strategische Ziele auf die Prozesse zu projizieren. Dies erfolgt üblicherweise im Jahreszyklus bzw. wird im Jahreszyklus aktualisiert.

Unser Geschäftsführer Michael Cassel hat hierzu eine Methode und das dazugehörige Excel-Tool entwickelt. Lesen Sie dazu auch hier den Artikel aus der QZ.

Die Teilnehmer sollen die Struktur einer durchgehenden Kontextanalse kennenlernen und sie verstehen, um sie dann auf vorhandene oder neue QM-Systeme anwenden zu können.

Schulungsinhalte

  • Kontext der Organisation ermitteln
  • Bewertung
  • Zielermittlung und Kennzahlendefinition

Zur Veranstaltung

  • Dauer: 1 Tag
  • Zielgruppe: Führungskräfte und Qualitätsbeauftragte, die mit der Umsetzung  eines Managementsystems beauftragt sind.
  • Bitte kontaktieren Sie uns, wir unterbreiten Ihnen gerne ein konkretes Angebot und stimmen Termine mit Ihnen ab.

 

Termine

Grundlagen der DIN EN ISO 9001
-
Wesentliche Neuerungen der DIN EN ISO 9001:2015 - Übersicht
-
Grundlagen der IATF 16949
-
Interner Auditor ISO/TS 16949
-
Grundlagen der DIN EN ISO 14001
-
5S Methode - Steigerung der Effizienz
-
Fehlermöglichkeiten- und Einflussanalyse / FMEA
-
Problemlösungsmethoden und 8D Report
-
Messsystemanalysen (MSA)
-
Prozessmanagement
-
Prüfmittelmanagement
-
SPC mit qs-STAT
-
SPC Prozessfähigkeit
-
APQP Qualitätsvorausplanung
-
Automotive Core Tools Wochenschulung
-
1st/2nd party Auditoren der ISO/TS 16949
-
DoE – Versuchsmethodik Design of Experiments (VDA 4)
-
Prozessaudits nach dem VDA Band 6.3
-
Prüfungstag zum 1st/2nd party Auditoren der ISO/TS 16949
-
Re-Qualifizierung der 1st/2nd party Auditoren der ISO/TS 16949
-
Produktionsprozess und ~freigabe (PPF) (VDA - ID 2201)
-
-
Problemlösungsmethoden und 8D
-
Core Tools – Modul I
-
Core Tools - Modul II
-
Wesentliche Neuerungen der DIN EN ISO 14001:2015
-
Neuerungen der DIN EN ISO 14001:2015
-
Kostenlose Infoveranstaltung zu den wesentlichen Neuerungen der DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015
-
APQP Qualitätsvorausplanung
-
VDA 6.3 - Qualifizierung zum Prozess-Auditor
-
Grundlagen der ISO/TS 16949
-
Aufbautraining IATF 16949
-
Vertiefung wesentliche Neuerungen der DIN EN ISO 9001:2015
-
IATF 16949 – Upgrade-Schulung für 1st/2nd party Auditoren im Rahmen der Re-Qualifizierung
-
VDA 6.x - Qualifzierungen
-
IATF Übersicht
-
Spezial: Whistleblowing und Ethikpolicy
-
VDA 6.3 Workshop für zertifizierte Prozessauditoren (VDA lizenziert ID 341)
-
Zertifikatsverlängerung IATF und VDA 6.3
Neu: Zur VDA-Zertifikatsverlängerung wird ab 1.1.2020 der Nachweis eines Core Tools Trainings erforderlich.
-
Zulassungsvoraussetzungen IATF und VDA 6.3
Neu: Zur VDA-Zertifikatsprüfung wird ab 1.1.2020 der Nachweis eines Core Tools Trainings erforderlich.
-
Grundlagen der DIN EN ISO 14001
-
Grundlagen der DIN EN ISO 14001
-
Grundlagen der DIN EN ISO 14001
-
Grundlagen der DIN EN ISO 9001
-
Grundlagen der DIN EN ISO 14001
-
Grundlagen der DIN EN ISO 14001
-
DoE – Versuchsmethodik Design of Experiments (VDA 4)
-
5S Methode - Steigerung der Effizienz
-
Fehlermöglichkeiten- und Einflussanalyse / FMEA
-
Problemlösungsmethoden und 8D Report
-
Messsystemanalysen (MSA)
-
Prozessmanagement
-
Prüfmittelmanagement
-
SPC mit qs-STAT
-
SPC Prozessfähigkeit
-
Produktionsprozess und ~freigabe (PPF) (VDA - ID 2201)
-
Automotive Core Tools Wochenschulung
-
Core Tools – Modul I
-
Core Tools - Modul II
-
APQP Qualitätsvorausplanung
-
FMEA Methodik
-
Messsystemanalysen (MSA)
-
Problemlösungsmethoden und 8D
-
SPC Prozessfähigkeit
-
Grundlagen der DIN EN ISO 14001
-
Grundlagen der DIN EN ISO 14001
-
Automotive Core Tools 3 Tage
22.10.2019 - 24.10.2019 - Location: Hotel Kattenbusch
Kosten: 1290 €
Automotive Core Tools 3 Tage
22.10.2019 - 24.10.2019
Kosten: 1290 €
Interner Auditor 19011
31.03.2020 - 02.04.2020
Kosten: 1250 €
Kontext der Organisation mit unserem SOD
21.04.2020 - 21.04.2020
Kosten: 500 €
Kontext der Organisation mit unserem SOD
21.04.2020 - 21.04.2020
Kosten: 500 €
ITIL 4 Foundation
04.05.2020 - 06.05.2020
Kosten: 990 €
ITIL 4 Foundation
21.09.2020 - 23.09.2020
Kosten: 990 €
Interner Auditor 19011
28.09.2020 - 30.09.2020
Kosten: 1250 €
ITIL 4 Foundation
23.11.2020 - 25.11.2020
Kosten: 990 €
ITIL 4 Foundation
29.03.2021 - 30.03.2021
Kosten: 990 €
ITIL 4 Foundation
20.09.2021 - 21.09.2021
Kosten: 990 €
ISO 9001: Anforderungen an Prozessmanagement und Managementsystem 08:00 bis 12:00 Uhr
27.04.2022 - 27.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 299 €
Core Tools: Fehlermöglichkeiten- und Einflussanalyse / FMEA
27.04.2022 - 27.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 299 €
Core Tools: Fehlermöglichkeiten- und Einflussanalyse / FMEA
27.04.2022 - 27.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 299 €
Core Tools: Fehlermöglichkeiten- und Einflussanalyse / FMEA
27.04.2022 - 27.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 299 €
Core Tools: Fehlermöglichkeiten- und Einflussanalyse / FMEA
27.04.2022 - 27.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 299 €
Core Tools: Fehlermöglichkeiten- und Einflussanalyse / FMEA
27.04.2022 - 27.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 299 €
ISO 9001: Anforderungen an Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung 13:00 bis 16:00 Uhr
27.04.2022 - 27.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 249 €
ISO 9001: Geschäftsplanung und Management Review 09:00 bis 11:00 Uhr
28.04.2022 - 28.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 199 €
ISO 9001: Entwicklung 13:00 bis 15:00 Uhr
28.04.2022 - 28.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 199 €
ISO 9001: Produktion, Instandhaltung und QS 15:00 bis 17:00 Uhr
28.04.2022 - 28.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 199 €
ISO 9001: Vertrieb und Beschaffung 09:00 bis 11:00 Uhr
29.04.2022 - 29.04.2022
Max. participants: 12
Registrations: 0
Kosten: 199 €
Prozess-Auditor VDA 6.3 Upgrade 2016 auf 2023 (VDA ID 333)
26.09.2023 - 26.09.2023
Interner Auditor 19011
09.10.2023 - 11.10.2023
Kosten: 1350 €
Automotive Core Tools für Auditoren (VDA ID 417)
11.10.2023 - 12.10.2023
Kosten: 1200 €
Prozess-Auditor VDA 6.3 Upgrade 2016 auf 2023 (VDA ID 333)
16.11.2023 - 16.11.2023
VDA 2 - Produktionsprozess und Produktfreigabe - PPF (VDA - ID 410)
19.06.2024 - 20.06.2024
Kosten: 1180 € zuzügl. MwSt.
Messsystemanalysen (MSA)
01.07.2024 - 02.07.2024
Kosten: 1100 € zuzügl. MwSt.
FMEA Methodik
09.09.2024 - 10.09.2024
Kosten: 1100 € zuzügl. MwSt.
SPC Prozessfähigkeit
11.09.2024 - 12.09.2024
Kosten: 1100 € zuzügl. MwSt.
Prüfprozesseignung nach GUM / VDA Band 5
13.09.2024 - 13.09.2024
Kosten: 590 € zuzügl. MwSt.
Prozess-Auditor VDA 6.3 (VDA ID 381)
16.09.2024 - 19.09.2024
Kosten: 2100 € zuzügl. MwSt.
VDA 6.3 – Prüfung zum zertifizierten Prozess-Auditor (VDA ID 382)
20.09.2024 - 20.09.2024
Kosten: 570 € zuzügl. MwSt.
Prüfung zur Re-Qualifizierung für IATF 1st/2nd party Auditoren (VDA ID 255)
20.09.2024 - 20.09.2024
Kosten: 570 € zuzügl. MwSt.
VDA 6.5 – Qualifizierung zum Produktauditor (VDA lizenziert ID 318)
26.09.2024 - 26.09.2024
Kosten: 590 € zuzügl. MwSt.
Automotive Core Tools für Auditoren (VDA ID 417)
30.09.2024 - 01.10.2024 - Location: Online
Kosten: 1200 € zuzügl. MwSt.
Prozess-Auditor VDA 6.3 Upgrade 2016 auf 2023 (VDA ID 333)
08.10.2024 - 08.10.2024 - Location: Online
Max. participants: 12
Kosten: 380 € zuzügl. MwSt.
Prozess-Auditor VDA 6.3 (VDA ID 315)
21.10.2024 - 24.10.2024
Kosten: 2100 € zuzügl. MwSt.
VDA 6.3 – Prüfung zum zertifizierten Prozess-Auditor (VDA ID 353)
25.10.2024 - 25.10.2024
Max. participants: 12
Kosten: 550 €
Prüfung zur Re-Qualifizierung für 1st/2nd party Auditoren (VDA ID 255)
25.10.2024 - 25.10.2024
Max. participants: 12
Kosten: 550 €